Lachgassedierung – keine Angst beim Zahnarzt!

In vielen Ländern ist die zahnärztliche Behandlung unter Lachgas nicht nur weit verbreitet, sondern bereits ein standardisiertes Verfahren, welches dem Angstpatienten die Möglichkeit gibt, sich auf eine zahnärztliche Untersuchung einzulassen.

In Deutschland wird die Lachgassedierung beim Zahnarzt immer populärer und soll nach Expertenmeinungen in geraumer Zeit zum Standard einer zahnärztlichen Behandlung gehören.

In unserer Zahnarztpraxis in Haan haben wir diesen Standard bereits eingeführt!

Jede Behandlung kann unter einer Lachgassedierung erfolgen, egal ob es sich um eine professionelle Zahnreinigung oder um eine komplizierte Wurzelkanalbehandlung handelt. Im Vordergrund steht die entspannte Atmosphäre, die durch die Lachgassedierung erzeugt wird und somit dem Patienten erlaubt, seine Ängste und schlechten Erfahrungen in den Hintergrund zu stellen.

Eine positive Erfahrung für den Angstpatienten im Bezug auf die zahnärztliche Behandlung kann dazu führen, dass die Zahnarztangst dauerhaft reduziert wird und Kontrolluntersuchungen wieder zur Routine werden.

In der Vergangenheit blieb für Angstpatienten nur die Behandlung unter Vollnarkose als letzter Ausweg. Dabei wurde der Körper größeren Strapazen ausgesetzt, da die Risiken und  Nebenwirkungen einer Vollnarkose nicht zu vernachlässigen sind.

Eine schonende Alternative für Angstpatienten: Behandlung mit Lachgas

Die Lachgassedierung stellt für Angstpatienten im Vergleich zur Vollnarkose eine für den menschlichen Körper schonende Behandlungsalternative dar.

Die Sedierung mit Lachgas versetzt den Patienten für die Dauer die Behandlung in einen tranceähnlichen Zustand und ermöglicht dem Angstpatienten somit seinen Zahnarzttermin ohne emotionalen Stress wahrnehmen zu können.

Weitere Informationen zur Lachgasbehandlung

Mehr Informationen zum Thema Lachgassedierung beim Zahnarzt und über die Vorteile und Wirkungsweise dieser Behandlungsmethode, erfahren Sie direkt auf unserer Webseite unter Lachgassedierung.

Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich bei einem Beratungstermin in unserer Praxis Rede und Antwort.

Patienteninformation

Vom 24.12.2018 bis einschließlich 01.01.2019 bleibt unsere Praxis geschlossen.
In dringenden Notfällen erreichen Sie den zahnärztlichen Notdienst unter: 01805 / 98 67 00.

Wir wünschen allen Patienten ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage.

close
open

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen